hintergrund

Das Ende einer traditionsreichen Produktlinie
mit traurigen Konsequenzen für die Belegschaft!

Schweren Herzens müssen wir heute bekannt geben, dass wir nach mehr als 30 Jahren die Produktion unserer Maultaschen vollständig einstellen.
Die starken Preisanstiege bei nahezu allen Rohstoffen und der außerordentliche Anstieg der Energiekosten haben uns in der letzten Zeit sehr hart getroffen.
Leider ist es uns trotz aller Bemühungen nicht gelungen, die für uns stark angestiegenen Kosten in diesem Maße an unsere Kunden weiterzureichen.
Damit wurde dieses Geschäft, welches bereits nur mit geringen Margen betrieben wurde, zur Bedrohung des gesamten Unternehmens.
Aus diesem Grund sind wir leider gezwungen, die Maultaschenfertigung zu schließen und rund ein Drittel unserer Belegschaft zu entlassen.
Dies bedauern wir sehr. Künftig fokussieren wir uns auf die Produktion von unserem Ofenfleischkäs´ und der Dosenwurst.

Ihre Geschäftsführung: Wolfgang Rehm & Frank Roth